Allgemeines

Wir freuen uns, Sie im Gasthaus „Zum Guten Glück“ begrüssen zu dürfen. Sicherlich haben Sie sich auch über die äusserst attraktiven Preise gefreut. Damit unser Betrieb dieses vorteilhafte Hotelangebot langfristig anbieten kann, wurden einheitliche Regeln aufgestellt, die wir Ihnen nachfolgend gerne vorstellen. Bei Fragen stehen wir Ihnen per Email gerne zur Verfügung.

Buchung

Sämtliche Buchungen erfolgen über das Internet. Bei erfolgreicher Buchung bzw. mit der Bestätigung des Zimmers kann auf der vom Kunden angegebenen Kreditkarte der Übernachtungspreis belastet werden. Stimmen Kreditkartenangaben und Kundendaten nicht überein oder kann der Betrag nicht der Kreditkarte belastet werden, verfällt die Buchung umgehend und das Zimmer wird wieder für andere Gäste freigegeben. Das Gasthaus „Zum Guten Glück“ lehnt jegliche Schadenersatzforderungen ab, die auf Grund dieses Buchungsprozesses geltend gemacht werden möchten.

Check-in

Unser City-Hotel steht ab 15:00 zum Check-in bereit. Beim Check-in werden die Personalien überprüft und die offene Rechnung beglichen. Check-in Mo – So bis 19:45 Uhr.

Check-out

Wir bitten unsere Gäste das Zimmer bis 11:00 Uhr zu verlassen und den Schlüssel an der Bar abzugeben. Bei nicht rechtzeitig erfolgtem Check-out wird pro angefangener halben Stunde eine Verspätungsgebühr von CHF 30.- verrechnet.

Annullation

Bis 14 Tage vor dem Anreisedatum kann das Zimmer via E-Mail an reservation@
zumgutenglueck.ch kostenlos annulliert oder umgebucht werden. Für Annullierungen, welche 13 bis 3 Tage vor dem Anreisedatum getätigt werden, werden pauschal CHF 50.- verrechnet für die entstehenden Umtriebe. Unter drei Tagen kann keine Rückerstattung gewährt werden. Es wird deshalb der volle Zimmerpreis der Kreditkarte belastet.

Zimmerschlüssel

Pro Zimmer erhalten unsere Gäste beim Check-in einen Schlüssel für die Aussentüre und einen Zimmerschlüssel. Bei der Schlüsselabgabe wird gleichzeitig ein Depot von CHF 20.- erhoben, das beim Check-out und gleichzeitiger Rückgabe sämtlicher Schlüssel zurück erstattet wird.

Frühstück

Gerne servieren wir Ihnen das Frühstück im Restaurant. Das Frühstück ist nicht im Preis inbegriffen.

Sachbeschädigungen

Entwendete Gegenstände (inkl. Frottewäsche) werden zum Neupreis der Kunden-Kreditkarte belastet. Schäden werden geeigneten Handwerkern zur Beseitigung in Auftrag gegeben und der Rechnungsbetrag danach via Kreditkarte weiterverrechnet. Für die Umtriebe wird zudem eine Gebühr von CHF 200.- geltend gemacht. Aus Sicherheitsgründen kann bei Feststellung des Schadens umgehend der mutmassliche Schadensbetrag belastet werden. Sobald der definitive Betrag bekannt ist, wird der Differenzbetrag gutgeschrieben oder belastet.

Annullierung

Das Gasthaus „Zum Guten Glück“ bzw. die Betreibergesellschaft Stationsstrasse AG kann ohne Angabe des Grundes Zimmer-Reservationen annullieren und Gästen den Zutritt verweigern. Es besteht keine Beherbergungspflicht.

Vertragspartner

Hinter dem Gasthaus „Zum Guten Glück“ steht die Rechtsperson Stationsstrasse AG mit Sitz an der Stationsstrasse 7 in 8003 Zürich. Die Verträge werden mit dieser Rechtsperson abgeschlossen.